Schlagwort: Essen (Seite 2 von 6)

Chilli, Curry & Co. – Essen in Indien

Vor meiner Reise nach Indien hab ich mir – um ganz ehrlich zu sein – schon etwas „Sorgen“ bezĂŒglich des Essens gemacht. Zuhause war ich immer derjenige, welcher am wenigstens mit scharfem Essen zurechtkam. Deshalb stellt ich die Frage, wie hab ich die letzten zehn Monate, in einem Land, das fĂŒr scharfes und wĂŒrziges Essen […]

Weiterlesen

Geld und Essen — eine Analyse in zwei Akten

Mittlerweile ist nun auch schon der Mai vorbei. Das heißt noch ca. 2,5 Monate in Indien. Oft denke ich, dass ich noch massig Zeit habe; wann anders habe ich das GefĂŒhl, dass mir die Zeit zerfließt. Aber mein ZeitgefĂŒhl ist hier in Indien sowieso etwas schwankend. Ich wollte euch heute mal wieder auf den aktuellen […]

Weiterlesen

Mal wieder ein Tomatentanz

Kurz bevor die Ferien bei uns angefangen haben, hatten unsere „GrundschĂŒler“ die obligatorische SchulauffĂŒhrung. Wie sich das fĂŒr mich gehört, bin ich natĂŒrlich zur AuffĂŒhrung gegangen. Ein bisschen etwas möchte ich euch davon erzĂ€hlen. Vorbereitungen Dass  die Kinder fĂŒr die Vorstellung fleißig am Proben sind, bekam ich wie meistens eher durch Zufall mit. Ein Junge […]

Weiterlesen

Es pongalt sehr!!!

Was ist Pongal? Weil uns Sylvester in Indien noch nicht reicht, feierten wir die letzten Tage Pongal. Dies ist eine Art Erntedankfest, welches nur im SĂŒden Indiens gefeiert wird. Auch ist es je nach Auslegung der Jahresanfang im Tamilischen Kalender. Jetzt also im Tamiljahr 5120 angekommen, möchte ich euch von unseren Feierlichkeiten berichten. Nachdem ich […]

Weiterlesen

Mysuru – vom Bestechen und anderem

Mysuru Ich habe mir am 4. und 5. Dezember frei genommen, um mir alleine die Stadt Mysuru anzugucken. Meine Erfahrungen von dieser Reise möchte ich hier mit euch teilen. Ich möchte hier keinen vollstĂ€ndigen Reiseablauf hochladen, sondern werde mich auf meine Highlights beschrĂ€nken. Ich bin mittlerweile abgestumpft 2 generelle Sachen zu Anfang: Wenn man wie […]

Weiterlesen

LĂ€uft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén