• Unsere Projekte außerhalb

    am 24. November 2023

    Die Baraque S.O.S. „Marché Dantokpa“, das ist der größte Markt Westafrikas. Hier herrscht ein reges Gewusel aus Ständen und Verkäufern, die ihre Ware auf dem Kopf anbieten. Um hier seine Ware anbieten zu dürfen, muss man 1000 CFA im Monat bezahlen und mindestens 15 Jahre alt sein. Trotz regelmäßiger Kontrollen, ist hier Kinderarbeit keine Seltenheit. […]

    Weiterlesen
  • kurzes Lebensupdate

    Halli hallo. Ein paar Leute haben mich gefragt, warum ich denn gar keinen Blog mehr schreibe und ich schwöre, ich hatte es die ganze Zeit vor, aber wir haben so viel erlebt und dann hat die nötige Zeit und auch die Motivation ein bisschen gefehlt. An manchen Tagen bin ich auch echt geschockt, dass wir […]

    Weiterlesen

    „If you don‘t eat in Africa, Africa will eat you“

    Ein Satz, der mir schon zigmal gesagt wurde, seit ich hier bin. In diesem Beitrag geht es um das Essen in Ruanda. Beim Essen steht hier jedoch nicht wie in Europa so häufig der Genuss im Vordergrund, sondern das Ziel, alle möglichst günstig und langfristig satt zu machen.  Das Hauptnahrungsmittel sind „ibishyimbo“ (Kidney-Bohnen). Als Grundlage […]

    Weiterlesen

    Was alles so passiert ist

    Erlebnisse im Mano Amiga Unmittelbar nach Ostern wurden die Geburtstage der letzten drei Monate bei einer großen Feier zelebriert. Es gab Torte für alle, einige Kinderspiele und externe Schüler sponserten dem Mano Amiga Piñatas. Die Geburtstagskinder bekamen natürlich auch noch Geschenke. In den letzten Wochen kamen auch oft „Visitas“ also Besucher aus Unis und Hochschulen, […]

    Weiterlesen

    Spendenaufruf für unser Projekt für sozialbenachteiligte Kinder in Sahera!

    In diesem Beitrag soll es um unsere Hauptaufgabe in Ruanda gehen, welche mir persönlich auch besonders am Herzen liegt. Und zwar geht es um ein Projekt für sozialbenachteiligte Kinder in Sahera. Sahera ist ein Ort, welcher drei Kilometer hinter Rango, dem Dorf wo wir wohnen, liegt. Dort leben viele arme Menschen und vor allem auch […]

    Weiterlesen

    Wo Sonne ist, da muss auch Schatten sein

    Hallo allerseits! Wahrscheinlich kann sich jeder von euch denken, das ein Freiwilligendienst nicht nur aus Friede, Freude, Eierkuchen besteht. Auch wenn ich meiner Meinung nach ein großes Los gezogen habe und auch sehr zufrieden bin, gibt es wie in jeder anderen Lebenssituation auch ein paar Aspekte und Gedanken, die einem nicht so leicht fallen. Und […]

    Weiterlesen

    Seite 1 von 587

    Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén