• 5 months later

    am 20. August 2020

    Heute ist der 19. August, der Tag an dem ich ohne Corona zurück gekommen wäre. Anlässlich dessen also heute ein finaler Blogeintrag.. 5 Monate zu früh bin ich wieder in Deutschland gelandet. Dass damit nicht alles umsonst war, ist mir absolut klar geworden. Also, was ist geblieben? Erinnerungen, Freunde, Fotos, Blogeinträge, aber je länger ich […]

    Weiterlesen
  • Lernen und lieben und lachen und loslassen

    am 16. August 2020

    Seit mittlerweile 4 Monaten und 27 Tagen bin ich wieder in Deutschland und so sehr ich während meiner Zeit in Benin Dinge von zu Hause vermisst habe, so sehr vermisse ich nun Dinge aus den Land, welches ich lieben gelernt habe, in dem ich viel gelernt habe, oft ein Lachen geschenkt bekommen habe und dass […]

    Weiterlesen
  • D A N K E

    Es ist jetzt schon mehr als 2 Monate her, dass ich in München auf dem Hauptbahnhof stand und den Großteil meiner Mitvolunteer*innen verabschieden musste. Mehr als 2 Monate her, dass wir uns in den Armen lagen und nicht mehr loslassen wollten. Mehr als 2 Monate her, als wir noch dachten, der Abschied heißt: „Für Immer“. […]

    Weiterlesen

    Unser Abschied heißt „Auf Wiedersehen“

    Ich weiß noch, wie ich vor 6 Monaten in der Bahn saß. Auf dem Weg nach Benediktbeuern, auf dem Weg 17 neue Menschen kennenzulernen, einen Freiwilligendienst mit Don Bosco anzutreten. Aufgeregt und gespannt startete ich in einen neuen Abschnitt meines Lebens. 6 Monate später heißt es: Abschied nehmen! Abschied nehmen von der Zeit, in der […]

    Weiterlesen

    Da wo man jetzt Brüder kennt

    Am 4. Oktober haben wir uns voneinander und Benediktbeuern verabschiedet und verschiedene Züge haben uns an verschiedene Orte gebracht. Mich hat der Zug in Würzburg abgesetzt und mit mir meine 3 Lieblingsvolos: Pauline, Daniel und Anna <3 Hier leben und arbeiten wir auf dem Gelände der Caritas-Don Bosco GmbH. Pauline und ich arbeiten in der Kita […]

    Weiterlesen

    Wiedersehen im verschneiten Bene

    Montag, der 06.12.: Noch einmal checken, ob das Gepäck im Auto verstaut ist, ob alles eingepackt ist, ob nichts mehr im Zimmer liegt…dann verabschieden wir uns von den Patern, bedanken uns dafür, dass sie uns so herzlich in ihr Zuhause aufgenommen haben und auf geht’s zum Würzburger Hauptbahnhof. In der Bahn: Gemischte Gefühle! Einerseits bedrückte […]

    Weiterlesen

    Ein Tag in der Akademie

    Blog von vor einem Jahr (Januar 2021) Ein klassischer Tagesablauf in der Akademie beginnt mit dem Frühstück um 08.15 Uhr in der Jugendherberge des Klosters in Benediktbeuern und dem gemeinsamen Treffen um 09.00 Uhr. Von 09.-12.00 Uhr haben wir meist ein Seminar zu den oben genannten Themen. Ein*e Referent*in bearbeitet mit uns dieses Thema kreativ […]

    Weiterlesen

    Seite 1 von 519

    Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén