• Das „Land der tausend Hügel“ aus meiner Sicht -Erzählabend

    Laura Heumann am 26. Juli 2018

    Muraho, liebe Leser! Ende August bin ich schon wieder zurück in Deutschland, meine andere Heimat. Die letzten Wochen liegen vor mir. Obwohl ich mich auch auf Deutschland freue, möchte ich jetzt noch gar nicht an den Abschied denken. So vieles werde ich zurücklassen, so vieles hat mich geprägt. Aber was ich erlebt habe und die […]

    Weiterlesen
  • Langsamer Abschied

    Simeon Kühn am 2. Juli 2018

    In den letzten beiden Monaten gab es viele Situationen, die mich daran erinnern, dass meine Zeit in Kolumbien bald zu Ende geht. Der deutsche Einfluss Anfang Mai kam von meinen Eltern die Frage, wie es genau nach meiner Rückkehr weitergeht. Ausbildung, Studium oder doch erst mal nur ein Praktikum? Also ab ins Internet und recherchieren. […]

    Weiterlesen
  • Weiter geht es…

    nach Esmeraldas! Heute um 16:20 Uhr startet unser Flug zu unserem eigentlichen Aufenthaltsort für das kommende Jahr, Esmeraldas, eine Küstenstadt im Norden Ecuadors. Ich bin sehr aufgeregt, was mich dort erwartet, und werde gleichzeitig die Zeit hier sehr vermissen. Klar, war es nur eine Woche, aber in dieser einen Woche, habe ich soviel Neues erlebt, […]

    Weiterlesen

    Gjermanisht! – Die Hoffnung stirbt zu Letzt!

    Huhhhu! Endlich finde ich mal nach schon geschlagenen zwei Wochen etwas Zeit meine ersten Eindrücke mit euch zu teilen. Bisher gab es zwar außer Albanisch lernen für mich noch keine ganz konkrete Aufgabe, doch nicht mal die eine Aufgabe konnte ich gut erfüllen, da ich schon in den ersten Tagen so viel erlebt hab, mir […]

    Weiterlesen

    Die ersten Tage im Projekt

    Als wir am Samstag Nachmittag hier ankamen, zeigten uns die Mädls zusammen mit einer Schwester zunächst unser Zimmer, erklärten uns die wichtigsten Dinge, und ließen uns dann alleine. Die Reise hatte uns beide sehr müde gemacht, also sanken wir in unsere Betten und schliefen bis es Abendessen gab. Die Mahlzeiten genießen wir zusammen mit den […]

    Weiterlesen

    Wasser für die Elefanten

    Heute vor 10 Tagen war der Feiertag Ganesh Chaturthi. An diesen Tag feiern die Hindis die Geburt des Gottes Ganesha. Der elefantenköpfige Gott ist ein Symbol für Weisheit, Wohlstand und Glück. Legende Der Legende nach hat die Göttin Parvati ihren Sohn Ganesha aus eigener Kraft erschaffen. Als sie badete sollte er die Tür bewachen. Doch […]

    Weiterlesen

    Und Los!

    Dieser Satz ist vielleicht ein passender Einstieg in meinen Freiwilligendienst, denn genau so fühlte es sich am Donnerstag, den 06.09.2018 auf dem Flughafen in Frankfurt am Main irgendwie an. Alle Sachen waren gepackt, die meisten Abschiede gemeistert und ich von „Zuhause“ bereits hunderte Kilometer entfernt. Um 22:30 Uhr startete dann unser Flieger, ein wirklich riesiger […]

    Weiterlesen

    Seite 1 von 626

    Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén