• Ein Tag am Strand mal anders

    am 2. Oktober 2018

    Heute waren wir mit den Jungs aus dem Shelter am Strand. Jedoch nicht um schwimmen zu gehen oder in der Sonne zu liegen. Unser Vorhaben war etwas anderes. Wir wollten den Strand von all dem Plastikmüll befreien. Und genau das haben wir dann auch gemacht. Morgens um 9:30 ging es los. Nach einer halben Stunde […]

    Weiterlesen
  • Schule mal anders

    am 27. September 2018

    Hallo ihr Lieben, heute war ein besonderer Tag bei uns an der Schule. Ab der vierten Stunde (vermuten wir) war nämlich der Sing- and Dance Contest. Gestern haben Vroni und ich schon erfragt, dass angeblich nach dem „Lunch“ (also Mittagessen) irgendein Wettbewerb stattfinden wird und wir deswegen in den letzten drei Schulstunden keinen Unterricht mehr […]

    Weiterlesen
  • September

    am 25. September 2018

      Hallo liebe LeserInnen, Ich bin jetzt schon drei Wochen in Ruanda in dem Dorf Rango und ich fühle mich sehr wohl. Rango liegt neben der Studentenstadt Butare in der Südprovinz Ruandas . Maria und ich sind am 4. September in Kigali gelandet und haben die Nacht im Provincial House in Kigali geschlafen. Dort wurden […]

    Weiterlesen
  • Indien intensiv

    In den Tag hineinleben und sich überraschen lassen, was auf dich zukommt. Das ist im Grunde meine Einstellung der letzten Zeit, doch die letzten Tage haben wirkliche Überraschungen für mich bereitgehalten, von denen ich euch heute berichten möchte.  Dieses Mal hast du die Wahl. Worüber willst du lesen? Über einen indischen Festtag und wie man […]

    Weiterlesen

    Achtung, stillgestanden!

    Wie versprochen schreibe ich dieses Wochenende zum ersten Mal etwas über meine Arbeit hier auf dem Don Bosco Campus in Mansa. Ihr müsst euch das folgendermaßen vorstellen: Es gibt ein großes Gelände, auf dem die Schwestern Don Boscos und die Salesianerkommunität leben. Die Salesianer betreuen eine weiterführende Schule, das Jugendzentrum und die Kirchengemeinde, während sich […]

    Weiterlesen

    Kunstvoll

    Heute ging endlich ein lang ersehnter Wunsch von Mathilde und mir in Erfüllung. Wir hatten nun endlich mal den kompletten Sonnatg frei und somit Zeit, etwas zu unternehmen. Schon seit längerer Zeit hatten wir geplant, mal ins Museum zu gehen, da wir uns beide sehr für Kunst interessieren und Mumbai ein richtiger Hotspot dafür ist. […]

    Weiterlesen

    Station 2: the house of peace – das Boys home

    Zugegeben, ich bin kein großer Bushido Fan. Dennoch muss ich ihm recht geben: „Man muss unterscheiden zwischen Theorie und Praxis.“ [1] Ein ganz normaler Tag im Boys home Theoretisch ist der Tagesablauf im Boys home nämlich klar geregelt. Es beginnt um 5Uhr morgens mit einer kalten Dusche, einem kleinen morning prayer, gefolgt von Frühstück und […]

    Weiterlesen

    Ein paar Eindrücke

    Ich möchte dazu gar nichts Großes schreiben, sondern einfach ein paar Bilder hochstellen, um euch einen besseren Einblick in mein Leben hier zu geben. Genießt sie so wie ich es hier genieße! Im Projekt         Farm         Direkte Umgebung     Abfischen               […]

    Weiterlesen

    Seite 1 von 638

    Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén