• von Ausgelassenheit und Lebensfreude

    Avatar am 3. November 2019

    Rauchschwaden hängen in der Luft. Es wird geschunkelt, gelacht, getanzt. Die Leute schreien vor Vergnügen, springen, klatschen, schnippsen und winken mit dem Armen im Takt der Musik. Nein, ich möchte euch heute nicht von meinem ersten Besuch in einer ugandischen Kneipe erzählen- der verlief weitaus ruhiger. Ich spreche von einer ganz normalen Morgenmesse. Was man […]

    Weiterlesen
  • Good night, world!

    Avatar am 21. Oktober 2019

    Ich wünschte ich könnte diese Momente mit euch teilen. Ich wünschte es gäbe Worte die diese Atmosphäre annähernd beschreiben könnten. Dieser Moment am Ende des Tages, wenn der Strom mal wieder ausgefallen ist und es dunkel um dich herum ist. Alle liegen bereits in ihren Betten und träumen von morgen. Es ist nicht mehr so […]

    Weiterlesen
  • Don-Bosco-Familie

    Avatar am 13. April 2019

    Nicht ohne Grund habe ich mich für die Don Bosco Volunteers statt für eine andere Freiwilligendienst-Organisation entschieden. Mir persönlich war es aufgrund meines Glaubens wichtig, dieses Jahr in einem kirchlichen Rahmen anzutreten und die starke Volunteers-Gemeinschaft, die sich gleich beim ersten Kennenlernseminar im Dezember des Vorjahres spürbar machte, überzeugte mich vollends von der Organisation. Das […]

    Weiterlesen
  • Cassi allein im Bus

    Vor exakt zwei Wochen machten sich Katha, Cassi und ich auf den Weg zu unserem Zwischenseminar. Das war ein wenig seltsam, da das Zwischenseminar, das den Freiwilligendienst ungefähr zur Hälfte markiert, auf einmal schon so schnell gekommen war. Ich sollte jetzt angeblich schon fünf Monate aus Deutschland weg sein, das konnte und kann ich immer […]

    Weiterlesen

    Es geht weiter

    Ein weiterer Monat ist vergangen und mal wieder ist eine Menge passiert: Vom ewigen Abspachteln der Löcher im Shelter bis zu neuen Kindern in unserem Projekt und unserem Vortrag bei einer Orphan Rights Convention in Hyderabad. Aber fangen wir erst einmal von Vorne an. Renovierung im Shelter Volontäre Don Boscos haben sich die Zeit genommen, […]

    Weiterlesen

    Chiffon Chiffon, 100 Franc 100 Franc

    In den letzten Wochen hat sich hier einiges in dem Alltag von Lea und mir geändert. Lea hat nun meinen Platz im Maison de l’Espérance eingenommen. Mich kann man jetzt vormittags im Espace Eveille, einer Vorschule in dem Quartier La Dji, und nachmittags in der Baraque SOS finden. Die zwei neuen Projekte werde ich so […]

    Weiterlesen

    Halbzeit

    Ich kann es nicht glauben. Ich habe gar nicht gemerkt wie schnell die Zeit vergangen ist. Doch es ist wirklich schon Halbzeit. Somit war es nun auch Zeit für das Zwischenseminar. Vom 2. Februar bis zum 6. Februar war ich aus diesem Grund in Shkodra, Albanien. Die Anreise war meiner Meinung nach typisch montenegrinisch. Bis […]

    Weiterlesen

    Unsere erste Hochzeit

    Am Freitag waren Clara und ich auf einer Hochzeit eingeladen. Der Bräutigam war ein lokaler Volo, der bevor wir kamen aufgrund seines Jobs in den Süden gezogen ist. Am Sonntag, also 5 Tage vor einer Hochzeit war er nochmal bei uns und nachdem ich eine halbe Stunde mit ihm geredet habe waren wir dann eingeladen. […]

    Weiterlesen

    Seite 1 von 490

    Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén