• 5 months later

    Avatar am 20. August 2020

    Heute ist der 19. August, der Tag an dem ich ohne Corona zurück gekommen wäre. Anlässlich dessen also heute ein finaler Blogeintrag.. 5 Monate zu früh bin ich wieder in Deutschland gelandet. Dass damit nicht alles umsonst war, ist mir absolut klar geworden. Also, was ist geblieben? Erinnerungen, Freunde, Fotos, Blogeinträge, aber je länger ich […]

    Weiterlesen
  • Lernen und lieben und lachen und loslassen

    Avatar am 16. August 2020

    Seit mittlerweile 4 Monaten und 27 Tagen bin ich wieder in Deutschland und so sehr ich während meiner Zeit in Benin Dinge von zu Hause vermisst habe, so sehr vermisse ich nun Dinge aus den Land, welches ich lieben gelernt habe, in dem ich viel gelernt habe, oft ein Lachen geschenkt bekommen habe und dass […]

    Weiterlesen
  • Der 16. August

    Völlig durcheinander und aufgedreht sitze ich mit meinen Mitvolontärinnen im Flugzeug Richtung Deutschland. Richtung zu Hause. Mein zweites zu Hause. Die letzte Woche habe ich nochmal in vollen Zügen genossen. Noch ein letztes Mal über den Markt geschlappt, den wilden Wusel in mein Herz eingesaugt, ein letztes Mal die Qual der Stoffwahl gehabt. Ein letztes […]

    Weiterlesen

    Don Bosco Faces

    Vieles hat mich in meiner Zeit in Rango, in der Vorbereitung auf mein FSJ, aber auch jetzt noch begleitet: meine liebe Mitvolontärin, mein Rosenkranz, die Salesianer und Mitarbeiter in Rango und die fette Tube Bepanthen zum Beispiel. Aber wer auch immer da war, ob nun im Kopf oder wirklich irgendwo bildlich, das war Don Bosco. […]

    Weiterlesen

    Der 16. August

    In ein paar Tagen wäre es soweit gewesen. Der 16. August, der Tag des Rückflugs, wäre vor der Tür gestanden. Das tut er zwar immer noch, nur eben ohne die eben erwähnte Rückkehr nach Deutschland. Seit meiner Ankunft ist einiges passiert und ich glaube, dass ich erst jetzt anfange so richtig anzukommen. Vereinte Volontäre Beim […]

    Weiterlesen

    Let’s talk about Privileges!

    Lasst uns über Privilegien sprechen! „Happyland“ „Happyland ist eine Welt, in der Rassismus das Vergehen der Anderen ist. In Happyland wissen alle Bewohner*innen, dass Rassismus etwas Grundschlechtes ist. Etwas, das es zu verachten gilt. Rassismus ist in Happyland enorm moralisch aufgeladen. Rassismus ist NPD, Baseballschläger, Glatzen und inzwischen auch die AfD. Es ist Hoyerswerda, Hitler […]

    Weiterlesen

    Abbruch durch Corona

    Nach fast einem halben Jahr melde ich mich nochmal, diesmal aber wieder aus Deutschland. Denn Don Bosco hat mich genau wie alle meine Mitfreiwilligen zurück in die deutsche Heimat geholt. Nach dem ein europäisches Land nach dem Anderen auf Grund der Coranakrise die Freiwilligendienste im Ausland abbrachen, kam schließlich auch für uns die Nachricht: Abbruch […]

    Weiterlesen

    Seite 1 von 505

    Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén