Schlagwort: Alltag (Seite 1 von 6)

Tagesablauf in unserem Oratorio

Woche fĂŒr Woche vergeht und irgendwie lĂ€uft die Zeit so schnell davon. Immer wieder erleben wir hier neue Dinge, so dass es nie langweilig wird. Ich bin so beeindruckt von den Kindern, wie sie ihr Leben hier mit uns im Oratorio und dann wieder bei sich zu Hause bzw. bei ihren Verwandten meistern. Heute möchte […]

Weiterlesen

Alltag im Hogar (2/3)

Hier gehtÂŽs zu Teil 1 Nachmittag WĂ€hrend der Hausaufgabenzeit, beginnend um 14 Uhr, sind die Kinder in 3 Gruppen eingeteilt. Pequeños (Kleinen): Die Kinder des Kinder (Kindergarten) und die der 1. Klasse der Primaria (Grundschule) Medianos (Mittleren): Die 2. und 3. Klasse der Primaria Grandes (Großen): 4. Klasse und aufwĂ€rts (Nach der 6. Klasse endet […]

Weiterlesen

Große VerĂ€nderungen und die kleinen GlĂŒcksmomente

Nur noch vier Monate! Diesen Gedanken hatte ich in letzter Zeit immer öfter. Schien sich unser Auslandsjahr am Anfang noch ewig vor mir zu erstrecken, fliegen die Wochen und Monate gerade nur noch so dahin. Der Gedanke, sich verabschieden zu mĂŒssen, wird immer stĂ€rker – und zugleich immer schmerzhafter, weil die Beziehung zu den Jungs, […]

Weiterlesen

Alltag im Hogar Teil 1/3

Ä°Hola amigos! Der letzte Beitrag ĂŒber die Campamentos liegt nun schon weit zurĂŒck. In der Zwischenzeit ist Einiges passiert. Direkt zu Beginn des Jahres hat mich Corona mit Fieber, Kopfschmerzen usw. dick erwischt. Schnell wieder erholt, ging es dann auf unser Zwischenseminar nach Cochabamba (dazu hat Hannah einen besonders schönen Beitrag formuliert). GestĂ€rkt vom Seminar […]

Weiterlesen

Kunterbunter Alltagswahnsinn

TSCH, TSCH, TSCH – erster Wecker! Leider nicht der, den Mia und ich uns am Abend zuvor auf 6:30 Uhr gestellt haben, sondern der, den wir um 5:30 Uhr nicht ausschalten können. Schon frĂŒh morgens, wenn es noch dunkel ist, fegen die FoyermĂ€dchen mit kleinen Handbesen aus PalmblĂ€ttern das SchwesterngelĂ€nde und summen dabei leise vor […]

Weiterlesen

Seite 1 von 6

LĂ€uft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén