Schlagwort: Don Bosco (Seite 1 von 16)

Offenes Ohr, Assistentin, große Schwester, Spielpartnerin, Mama, Helferin..

Liebe Blog-Leser, Das sind Rollen, die ich meinem Gefühl nach im Moment mit meiner Aufgabe als Don Bosco Volunteer erfülle. Ich bin nun in meiner dritten Arbeitswoche. Dass ich schon fast vier Wochen hier bin, ist mir eigentlich erst so richtig an meiner sich leerenden Malariaprophylaxepackung aufgefallen. Die Zeit vergeht im Moment wirklich sehr schnell. […]

Weiterlesen

Abschied

Ich wache morgens mit den ersten Sonnenstrahlen und der Musik von umliegenden Tempeln auf der Dachterrasse auf (im Zimmer hält man es bei rund 37 Grad einfach nicht aus) und habe gleich zu Beginn des Tages eine tolle Aussicht über die Weite rund um Vilathikulam. Auf meinem Weg nach unten werf‘ ich einen Blick in den […]

Weiterlesen

Und wie ist es?

Das ist wohl die Frage, die mir im Moment am häufigsten aus Deutschland gestellt wird. Wie aber soll man das in einer einfachen Whats-App Nachricht, einer E-Mail oder in einem Telefonat erklären oder beschreiben. Kurz könnte man es wohl mit: „Es gibt sehr viele Unterschiede, aber auch einige Gemeinsamkeiten.“ zusammenfassen. Diese Ant­wort würde wohl den […]

Weiterlesen

Andere Sprache, gleicher Gott

Josef und ich schauen uns verwundert an. (Der Pfarrer spricht aber einen heftigen Akzent), denke ich. Nein, er spricht gar kein Englisch, das ist Bemba. Wir hatten uns mit den Messzeiten vertan . Nicht um 7 Uhr sondern erst um 9 Uhr ist die englische Messe. Auch wenn wir von der zweistündigen Messe kaum ein […]

Weiterlesen

Jede Reise beginnt mit dem ersten Flug…

Es war soweit: der Tag, den ich so oft nannte war da.-Wann geht’s bei dir los? Du bist ja immer noch da? Das waren Fragen, die mir in den letzten Wochen und Tagen oft gestellt wurden.-„Am 1.September geht’s bei mir los, ein bisschen Zeit ist noch.“ -war bis zum Schluss meine Antwort. Doch es ging […]

Weiterlesen

Seite 1 von 16

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén