Fragen und Antworten- Einblick in ein Jahr Freiwilligendienst

Liebe Leserinnen, liebe Leser, es geht auf das Ende meines Freiwilligendienstes zu. So wurde es Mitte Juli Zeit für Besuch. Nachdem mich mein ältester Bruder im Mai besuchte, kamen nun meine Eltern und mein Freund nach Benin. Es war mir sehr wichtig ihnen meinen Arbeitsplatz und mein Umfeld aus dem letzten Jahr zu zeigen. Die […]

Weiterlesen

Kapitel 10: Mutumboko und das Gesicht eines großen Problems

Mutumboko ist eine traditionelle Zeremonie des Lunda Stamms. Sie findet einmal jährlich in Kazembe, etwa 2 Stunden mit dem Bus von Mansa entfernt, statt. Bei dieser Zeremonie tanzt der König, Mwata Kazembe, einen traditionellen Tanz und führt verschiedene Rituale aus, welche den Einzug der Lunda aus dem Kongo nach Sambia gedenken soll. Mutumboko bedeutet auf […]

Weiterlesen

Meine letzten Tage im Projekt

In den letzten Wochen war noch mal gut was los: Das Projekt in Coimbatore, das ich besucht habe, war wunderschön. Die Einrichtung sah wirklich gut aus, die Jungs dort waren total offen und liebenswürdig und die beiden Volontäre haben sich dementsprechend  sehr gut in dem Projekt eingelebt. Der Plan hinter meinem Besuch war eigentlich Deutschland […]

Weiterlesen

Eine Erfahrung der etwas anderen Art…

Liebe Leserinnen und Leser, nach ein paar Monaten kommt mal wieder ein kleines Update von mir aus Argentinien.  Mittlerweile ist hier der Winter angebrochen. Das heißt: Dauerregen, Temperaturen um den Gefrierpunkt und stake Windböen. Damit hatte ich echt nicht gerechnet, als ich hierher aufgebrochen bin.  Im Gegensatz dazu tut das Wetter der Freude und Aktivität […]

Weiterlesen

Wie es sich anfühlt…

…in einem fremden Land zu leben Hola alle zusammen, Mein letzter Monat hier angebrochen. Ich kann und will mir gerade gar nicht vorstellen, in vier Wochen wieder in Deutschland zu sein. Jedoch muss ich der Tatsache ins Auge sehen und will die mir verbleibende Zeit noch genießen. Ich habe mich daran versucht an 10 Punkten […]

Weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén