Akademie II. – Klappe die Dritte

Der Montag sollte uns nochmal die Möglichkeit geben, über mögliche Zukunftspläne nachzudenken. Wir besprachen, welche Möglichkeiten es nach der Akademie gibt und tauschten aus, wer wie weit mit seiner Planung ist. Ich selber weiß, was ich machen möchte – eine Ausbildung zur Erzieherin, aber noch nicht genau wo. Den Dienstag füllte eine schon angekündigte Aufgabe, […]

Weiterlesen

Pfaffendorf oder Palithammam – Hauptsache Freiwilligendienst!

Zur Don Bosco Volunteers Akademie gehört auch ein praktischer Einsatz in einer salesianischen Einrichtung. Diesen habe ich im Oktober gemeinsam mit einer anderen Voluntärin in Pfaffendorf/Ebern (nahe Bamberg) geleistet. Aber erstmal von vorne! Am 05.10 war es also soweit, nach 3,5 Wochen Seminarzeit in Benediktbeuern beginnt nun der nächste Schritt der Akademie, mein praktischer Einsatz […]

Weiterlesen

Warum Bayern für mich Ausland ist

Ein kleines Quiz: Was heißt Gschaftlhuber? Ist es ein Gabelstapler, ein Geschäftsmann oder ein Wichtigtuer. Auflösung gibt es ganz am Ende:) Aber solche Fragen stelle ich mir hier manchmal. Was hat der Mann am Telefon gerade gesagt? Um wie viel Uhr treffen wir uns heute? Natürlich sind die Native Speaker auch manchmal gnädig mit meiner […]

Weiterlesen

Nächste Station Würzburg!

Das nächste Ziel auf meinem Weg war mein Praktikum in der Caritas-Don Bosco gGmbh in Würzburg. Angedacht war dieses Praktikum eigentlich für 3 Wochen, aber durch die sich verschlechternde Coronalage verlängerten wir es um eine Woche. Die Praktikumseinsätze in Don Bosco Einrichtungen in ganz Deutschland sind der zweite Teil des Akademiekonzepts. Also hieß es für […]

Weiterlesen

Was mache ich denn jetzt eigentlich?

Übersicht über mein Jahr Natürlich eine berechtigte Frage. Dennoch ist sie gar nicht so leicht zu beantworten. Prinzipiell warte ich auch auf meine Ausreise. Fallzahlen, Entwicklung des Impfstoffs und die allgemeine Situation weltweit spielen dabei eine zentrale Rolle in der Entscheidung, ob ich nach Argentinien reisen darf. Und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, deshalb […]

Weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén