Autor: Tobias Johannes Nieß (Seite 1 von 3)

Šťastný nový rok!

Liebe Leserinnen und Leser! Mit diesem ersten neuen Beitrag im neuen Jahr 2018 melde ich mich wieder bei euch. Ich wünsche euch allen, dass es ein gutes neues Jahr wird, welches vom Segen Gottes begleitet wird. Und ich möchte euch nur kurz davon berichten, wie ich dieses Jahr den Jahreswechsel erlebt habe: —(Fotos folgen, sobald […]

Weiterlesen

Narodil se Kristus Pán!

Liebe Leserinnen und Leser! Ich wünsche euch allen zunächst natürlich noch gesegnete Weihnachten! In diesem Beitrag möchte ich euch das bekannteste tschechische Weihnachtslied (Narodil se Kristus Pán –  Geboren ist Christ, der Herr) vorstellen, und damit auch auf die zentrale Botschaft des Hochfestes der Geburt des Herrn, eingehen. Dieses Lied habe ich nämlich in den […]

Weiterlesen

Was bewirke ich?

Ahoj liebe Leserinnen und Leser! Wie im Flug… Jetzt bin ich doch tatsächlich schon mehr als drei Monate hier in Prag. „Wer hat an der Uhr gedreht“, frage ich mich manchmal. Ich habe in dieser kurzen (oder doch schon langen?) Zeit schon sehr viel über unsere Welt und die Menschen gelernt. Aber am Meisten habe […]

Weiterlesen

Gastarbeiter des Herrn?

Ahoj liebe Leser! Nach einiger Zeit der Stille auf meinem Blog, melde ich mich heute mit einem neuen Beitrag bei euch. Und zwar geht es diesmal um das Thema „Religion“. Ursprung des Textes: Auf meinem ersten EFD-Seminar hier in Tschechien wurden wir Volontäre gebeten kurze Informationstexte für ein kleines „Booklet“ für zukünftige Freiwillige, die in […]

Weiterlesen

The Tourist…

Ahoj liebe Leser! Nach einer kurzen Schreibpause melde ich mich heute einmal wieder bei euch. (Letztes Wochenende war ich auf meinem On-Arrival-Meeting in Ostravice, auf dem ich andere Freiwillige aus Tschechien kennengelernt habe). Wie versprochen, möchte ich euch in meinem folgenden Beitrag verraten, was ich in Tschechien oder Prag am Wochenende mache und vor Allem, […]

Weiterlesen

Seite 1 von 3

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén