Autor: Joanna Hein (Seite 1 von 6)

Es hat sich soooo viel verändert….

Nachdem ich ein halbes Jahr in Esmeraldas gearbeitet hatte, fuhr ich für einen Monat in den Urlaub und arbeite jetzt seit Anfang April in der „Fundación Chankuap“, in Macas, im Orient von Ecuador. Meine Mitvolontärin Johanna arbeitet jetzt in einem anderen Projekt, ca. 6 Stunden von mir entfernt in den Bergen. Nun erstmal eine kurze […]

Weiterlesen

Sooo, nun aber wie schon angekündigt

zu meiner Zeit in Bolivien 🙂 Am 13.02 ging es morgens für Johanna und mich mit dem Flieger los nach Santa Cruz. Auf dem Weg dahin hatten wir noch einen 6 stündigen Zwischenstopp in Cali, Kolumbien. Diesen nutzten wir um noch ein bisschen im Viertel San Antonio herum zu spazieren und einen Kaffee zu trinken. […]

Weiterlesen

Nach langer Zeit melde ich…

mich nun endlich mal wieder… 🙂 Es ist schon wieder echt viel passiert, dazu nun kurz in diesem Artikel, eigentlich möchte ich heute über die vergangenen eineinhalb Wochen berichten, die ich aufgrund unseres Zwischenseminars in Bolivien verbracht habe. Da der Eintrag aber einfach zu lang werden würde, wenn ich alles hier reinpacken würde, zuerst zu […]

Weiterlesen

Meine Woche in Quito…

war sehr schön. Wie schon kurz im vorherigen Eintrag beschrieben, war das Seminar wirklich sehr interessant und ich bin sehr gut in die Gruppe reingekommen. Ein Teil der Gruppe ist dann über das Wochenende noch da geblieben, weil direkt im Anschluss ein Seminar für die Leute war, die sich vorstellen können Priester oder Salesanier zu […]

Weiterlesen

Heute komme ich nun endlich…

dazu über Silvester zu berichten, was nun ja jetzt doch schon etwas weiter zurück liegt… Letzte Woche ist sehr viel passiert (dazu an anderer Stelle mehr 🙂 ) und deswegen bin ich leider nicht dazu gekommen, meinen Blog weiter zu schreiben! Das Silvesterfest verbrachten Johanna und ich zusammen mit Padre Franklin und Bryan in dem […]

Weiterlesen

Seite 1 von 6

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén