Autor: Eva Marie Hack (Seite 1 von 3)

Familie 2.0

Weiterlesen

Wie ich zum Malermeister wurde

Hallo ihr Lieben, Letzten Samstag ging ich auf Father Antonio zu, um zu erfragen, ob ich an einem Sonntag unser Tor neu streichen dürfte (man weiß ja nie, was erlaubt ist an einem Sonntag und was nicht) . Eigentlich hatte ich ein einfaches „Ja“ erwartet, stattdessen aber kam ein „Ja klar. Oder du fährst mit […]

Weiterlesen

Easter Camp

Hallo ihr Lieben. Endlich hört man auch von mir nochmal etwas Neues. Ostern ist ja bekanntlich das größte Fest in der katholischen Kirche und somit wurde von Father Chris ein großes Easter Camp für Jugendliche aus Mansa, Kasama, Luwingu und Lusaka veranstaltet. Okay, eigentlich haben Lea und ich die größten Teile der Planung übernommen, wie […]

Weiterlesen

Cholera…

…und wie man sich die Zeit ohne Arbeit vertreibt. Cholera ist eine schwere bakterielle Infektionskrankheitvorwiegend des Dünndarms, die durch das Bakterium Vibrio choleraeverursacht wird. Die Infektion erfolgt zumeist über verunreinigtes Trinkwasseroder infizierte Nahrung. Obwohl die meisten Infektionen (etwa 85 %) ohne Symptome verlaufen, beträgt die Letalität bei Ausbruch der Krankheit unbehandelt zwischen 20 und 70 %. (Wikipedia […]

Weiterlesen

Weihnachten und Neujahr mal anders

Hallo ihr Lieben, bei uns in Deutschland ist der Heilige Abend immer ein sehr großer Tag. Den ganzen Tag ist Trubel im Haus, das Essen wird vorbereitet, die letzten Geschenke werden eingepackt und irgendwann geht es dann zum Krippenspiel und Weihnachten beginnt. Hier sah der Heilige Abend etwas weniger besinnlich aus. Morgens war erst einmal […]

Weiterlesen

Seite 1 von 3

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén