Autor: Emilia Haimerl (Seite 1 von 5)

,,Typisch Albanisch“

Aufgrund einer Halsentzündung hatte ich etwas mehr Zeit in den letzten Tagen, um einen neuen Blogeintrag zu verfassen, der mir schon wieder seit mindestens einem Monat im Kopf herumschwirrt. Und zwar möchte ich einmal auf die albanische Kultur und was denn so ,,typisch albanisch“ ist, eingehen. Natürlich sind alles nur die Eindrücke, die ich den […]

Weiterlesen

Levizja Rinore Saleziane

Übersetzt heißt das Ganze: Jugendbewegung der Salesianer. Und was genau soll jetzt damit gemeint sein? Dies ist eine Veranstaltung, die einmal jährlich stattfindet und bei welcher Animatoren und Jugendliche aus den Oratorien in Tirana, Shkodra, Berdica (ein Stadtteil Shkodras, in welchem es ein kleines Oratori gibt), Gjilan und Prishtina (beides Kosovo), sowie Jugendliche der Salesianer […]

Weiterlesen

Die traurige Wahrheit

Liebe Leser, heute beschäftige ich mich einmal mit einem etwas ernsterem Thema. Mit etwas, womit ich tagtäglich konfrontiert werde, mir immer wieder den Boden unter den Füßen reißt, mir die Augen öffnet beziehungsweise mich im selben Moment das komplette Leben hinterfragen lässt. Es sind die Geschichten vieler Kinder und Jugendlicher hier, die Zustände hier in […]

Weiterlesen

Fastenzeit – Besuch aus Deutschland – Ostern

Seit meinem letzten Beitrag ist die Fastenzeit vorangeschritten. Wir beteten jeden Freitag einen Kreuzweg, außerdem gingen die Kinder und Jugendliche spirituelle Wochenenden, um sich auf Ostern vorzubereiten. Au?erdem hatte ich seitdem jede Woche mindestens einen Feiertag (wie bereits in vorherigen Blogeinträgen erwähnt, haben wir davon ja einige). Am 14. März, der Tag des Sommers, haben […]

Weiterlesen

Albanien, oh wie ich dich liebe!

Hallo alle zusammen, seit letztem Sonntag bin ich zurück von meiner kleinen Reise. Für 3 Tage habe ich zusammen mit den anderen Volontären Osteuropas Belgrad, Serbien, besucht, um mich dann aufzumachen in den Norden Serbiens, wo unser Zwischenseminar stattfand. Für eine Woche lebten wir dort in einem kleinen Dorf, im ungarischsprachigen Teil und hielten unser […]

Weiterlesen

Seite 1 von 5

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén