Autor: Annika Pietrusky (Seite 1 von 3)

Akademie II. – Klappe die Vierte

Schon die vorletzte Woche. Die Zeit geht wirklich extrem schnell rum. Leider. Am Montag starteten wir in diese Woche mit einer weiteren Gruppe von uns, die ein Seminar zum Thema Populismus gehalten hat. Ein sehr aktuelles und dementsprechend wichtiges Thema. Wir haben überlegt, wie wir Populismus erkennen und uns verschiedene Strategien angesehen, wie wir ihm […]

Weiterlesen

Akademie II. – Klappe die Dritte

Der Montag sollte uns nochmal die Möglichkeit geben, über mögliche Zukunftspläne nachzudenken. Wir besprachen, welche Möglichkeiten es nach der Akademie gibt und tauschten aus, wer wie weit mit seiner Planung ist. Ich selber weiß, was ich machen möchte – eine Ausbildung zur Erzieherin, aber noch nicht genau wo. Den Dienstag füllte eine schon angekündigte Aufgabe, […]

Weiterlesen

Akademie – Plus- und Minuspol

Vielleicht ist einigen aufgefallen, dass meine Blogeinträge bis jetzt überwiegend positiv waren. Ich schreibe generell lieber über das, was mir gefällt und ignoriere die negativ Aspekte. Aber natürlich ist nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen. Auch ich hatte mit manchem Schwierigkeiten oder fand das ein oder andere nicht so gut. Im großen und ganzen waren […]

Weiterlesen

Akademie II. – Klappe die Zweite

Willkommen zurück liebe Freunde! Die zweite Woche durften wir vier Tage mit demselben Referenten verbringen. Dementsprechend waren unsere Seminare Montag bis Donnerstag aufeinander aufbauend. Den Montag starteten wir mit dem Schwerpunkt Beobachten. Zunächst sprachen zu zweit wir über Zuhause, Gefühle und Dankbarkeit. Solche Gespräche gefallen mir, da ich die Leute hierbei immer ein klein wenig […]

Weiterlesen

Akademie II. – Klappe die Erste

Kuscheln mit Hund, kuscheln mit Brüdern und reden mit Mama und Papa, entspannen, viel Schlafen und Serien schauen, meine beste Freundin endlich treffen, am Blog arbeiten, eine Praktikumspräsentation vorbereiten, einen Coronatest machen und letztlich packen. So sahen zusammengefasst meine Ferien vom 31.10. bis 09.11.2020 aus. Für meinen Geschmack hätten sie noch eine Woche länger sein […]

Weiterlesen

Seite 1 von 3

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén