von Adrian Es ist heiß. Und das, obwohl die gewöhnlich mit den ersten, orangefarbenen Sonnenstrahlen einsetzende Brisa schon seit ein paar Stunden unermüdlich die Berge der westlichen Anden-Cordillera hinab fegt, um das Valle del Cauca zu später Stunde aus seiner täglichen Hitze-Lethargie zu erwecken. Gleichzeitig trägt sie die an Schlachtenlärm erinnernden Fangesänge der rot leuchtenden […]

Weiterlesen