Jeden Morgen um zehn kommt ein Großteil der Mitarbeiter der Salesianer und einige der Salesianer zusammen, um gemeinsam in den Tag zu starten. Dabei wird Gebetet, das Tagesevangelium vorgelesen und ein kurzer GoodMornigTalk gehalten. Ein Gedanke, etwas Erlebtes, etwas, worüber man in einem Buch oder sonst wo gelesen hat und das man gerne Teilen würde, oder allgemein etwas, was man gerne erzählen würde, um so einen kleinen Impuls zu geben und Schwung für den Tag zu bekommen. Dabei wird sich abgewechselt, wer diesen kleinen Impuls geben darf. Auch wir sind angehalten worden, diesen von Zeit zu Zeit zu übernehmen.

Damit diese Gedanken, aber nicht nur einmal für wenige in dem Raum erklingen und dann wieder verklingen, dachte ich mir, ich schreibe diese auch mal hier auf, damit auch alle, die nicht hier sind, aber interessiert daran sind, diese lesen können.

Mein nächster Impuls wird jetzt am 8.November sein. (Pünktlich um zehn unserer Zeit wird er freigeschaltet werden, hoffe ich 😉 )


1. GoodMorningTalk – 8.November 2018
Von Hunden und Gemeinschaft