Tobi in Česko

Weiter unterwegs im Geiste Don Boscos

Ein schöner Abschluss

Liebe Leserinnen und Leser! — Mit diesem letzten Eintrag verabschiede ich mich aus meinem Jahr als Volontär in Tschechien. Wie versprochen wird dieser von  einem Sommercamp handeln. In diesem Sommercamp ging es darum, jungen (tschechischen) Menschen die englische Sprache näher zu bringen. Und das etwa nicht durch Unterricht wie in der Schule, sondern eher auf […]

Weiterlesen

Kde domov můj?/!

Liebe Leserinnen und Leser! Dies ist noch nicht mein letzter Blog. Im August werde ich nämlich noch von dem Sommercamp (Thema: englische Sprache) berichten. Trotzdem werde ich in diesem Eintrag vom Abschied schreiben. Es ist nämlich so, dass mich das Thema Abschied ziemlich beschäftigt hat. Offiziell bin ich seit dem 30. Juni kein Freiwilliger in […]

Weiterlesen

Aksanti!

Liebe Leserinnen und Leser! ??? Der Titel meines neuen Eintrages mag euch vielleicht etwas merkwürdig vorkommen. So gar nicht wirklich tschechisch klingend… Das ist auch verständlich, da er „Danke“ auf Suaheli bedeutet. Jetzt kommen zwei Fragen auf: Frage 1: Warum Suaheli? Ehrlich gesagt, die „offizielle“ Antwort kenne ich (noch) nicht. Ich denke einfach, weil es […]

Weiterlesen

Deutsche Sprache? Schwere Sprache!

  Liebe Leserinnen und Leser! „Deutschlehrer“, „Deutschkonversation“… In meinem folgenden Blogeintrag möchte ich euch gerne von meiner Tätigkeit als „Deutschlehrer“ im Jugendzentrum berichten. Dabei steht das Wort „Deutschlehrer“ ganz klar mit Absicht in Anführungszeichen. Man kann mich so beim besten Willen nicht nennen. Eigentlich sollte ich auch nur „Deutsch-Konversation“ im Rahmen eines Zirkels abhalten. So […]

Weiterlesen

Hody, hody, doprovody!

Liebe Leserinnen und Leser! Das diesjährige Osterfest durfte ich in der Familie feiern, bei der ich bereits an Weihnachten eingeladen gewesen war. Ich hatte mich natürlich sehr über die erneute Einladung gefreut, da es mir dort an Weihnachten schon sehr gut gefallen hatte. Außerdem hatte ich die Famile inzwischen schon ein bisschen ins Herz geschlossen, […]

Weiterlesen

Seite 1 von 4

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén