Kategorie: Allgemein

├ťber Stock und ├╝ber Stein…

…ging meine erste Zemfahrt zum Espace Eveil Ladji, dem Kindergarten, wo wir an diesem Vormittag arbeiten werden. Seit unserer Ankunft in Benin haben mich die Zems (Motorrad-Taxis) fasziniert. Sie fahren den ganzen Tag auf den Stra├čen herum und halten an, wenn jemand am Stra├čenrand winkt. Man erkennt sie immer an ihrem gelben T-Shirts, auf dem […]

Weiterlesen

Die Yovo-Papaya

ÔÇ×Yovo, YovoÔÇť, das klingt von allen Seiten, wenn wir das Don Bosco– Gel├Ąnde verlassen. Menschen, so weit das Auge reicht, blicken uns entgegen. Manche skeptisch, andere gr├╝├čen freundlich und manchmal winken einem Kinder strahlend entgegen. Yovo ist Fon (Fongb├Ę) und bedeutet so viel wie ÔÇ×Wei├čeÔÇť. So gut wie jede Familie in Cotonou spricht Fon und […]

Weiterlesen

Reiz├╝berflutung

Seit f├╝nf Tagen sind wir jetzt schon in Benin und ich bin immer noch ├╝berw├Ąltigt von all den Eindr├╝cken. Ich wei├č gar nicht ├╝ber was ich hier zuerst berichten m├Âchte, da es so viel Neues gibt. Mich umgibt eine Lebendigkeit, wie man es aus Deutschland kaum kennt. Aus allen Ecken h├Ârt man „Bonne arriv├ęe“, ohne […]

Weiterlesen

Wie im Flug

Die letzten Tage vergingen wie im Flug und dann ging auch schon der Flug nach Cotonou. Vorher hie├č es aber nochmal Abschiednehmen. Von Freunden, Familie, Zuhause, Umgebung, Deutschland… Alles werde ich jetzt f├╝r ein Jahr lang nicht mehr sehen. Ein Jahr, krass das ist echt eine lange Zeit, doch so wirklich ist das noch nicht […]

Weiterlesen

Vorbereitungen ├╝ber Vorbereitungen…

Meine Pl├Ąne nach dem Abi Salut oder auch Hallo, nach 13 Jahren Schule habe ich endlich mein Abitur in der Tasche. Auf die Frage, was ich jetzt machen werde, habe ich eine Antwort: Einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in der gr├Â├čten Stadt Benins Cotonou bei den Salesianerinnen. Das hei├čt, mein Leben wird sich komplett ver├Ąndern. Ich werde […]

Weiterlesen

L├Ąuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén