Der frische Nachtwind saust mir um die Ohren, wĂ€hrend ich in den frĂŒhen Morgenstunden auf dem Zem Richtung Busstation sitze. Unser Ziel: der unbekannte Norden Benins. Ich befinde mich verschlafen auf einer Treppenstufe neben Teresa und Nielson (einem alten Schulfreund, der ein Volontariat in Ghana macht und uns fĂŒr die Reise besucht), als ich endlich […]

Weiterlesen