Don Bosco Volunteers Akademie

Die Geschichten der glorreichen 25

Kategorie: 1. Akademiewoche

Umzug und Anreise – Stress für Bonn und Entspannung für Bene

Montag, 14. September 2020 Der erste Tag der Don Bosco Akademie startete für die, weltwärts-Volontäre (Volos) sehr verschieden. Die Volos aus der Benediktbeuerer Gruppe, welche alle samt aus Baden-Württemberg und Bayer stammen, starteten entspannt in den Tag, da sie bereits seit dem Donnerstag den 10.09 im Kloster waren. Die Bonnervolos hingegen reisten an diesem Tag […]

Weiterlesen

Der erste Tag der Akademie

Dienstag, 15. September 2020 Der Dienstag war der Beginn der inhaltlichen Arbeit und somit der erste „richtige“ Tag der Akademie. Christian, der Schutzreferent des Klosters, behandelte mit uns die Themen Didaktik, Sexualisierte Gewalt und Aufsichtspflicht. Diese Themen sind vor allem theoretisch, aber auch eine wichtige Grundlage für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Trotz des […]

Weiterlesen

Don Bosco und ich

Mittwoch, 16. September 2020 Das große Thema für diesen Tag war die PäPädagogik Don BoscosEinen Einstige in diese hatten wir bereits in den vorherigen „Gute Nachts“ bekommen. Nun war es an Wolfgang, dem Leiter der Bonner Gruppe, uns diese noch etwas näher zu bringen. Die Einheit verdeutlichte uns was für uns als Don Bosco Volunteers […]

Weiterlesen

Erleben, erleben, erleben

Donnerstag, 17. September 2020 Die Pädagogikwoche ging am Donnerstag mit dem Thema „Erlebnispädagogik“ weiter und unser Referent für diesen Tag war Michael. Zunächst setzten wir uns theoretisch mit dem Begriff der Erlebnispädagogik auseinander und lernten, was sie bewirkt und wie wir sie gezielt in der Arbeit mit Gruppen anwenden können. Drahtseilakt Nun ging es aber […]

Weiterlesen

Ein Hoch auf uns!

Freitag, 18. September 2020 Mit diesem Freitag endete vorerst unsere Pädagogikwoche und auch die erste Akademiewoche neigte sich dem Ende entgegen. „Religiöses Arbeiten“ Für den Vormittag beschäftigten wir uns gemeinsam mit unserem Referenten Christian mit dem Thema „Religiöses Arbeiten“. Im Zuge dessen bereiteten wir in unterschiedlichen Gruppen einen Gottesdienst vor. Es gab Gruppen für die […]

Weiterlesen

Hoch die Hände Wochenende!

Schiff, Ahoi! Samstag, 18. September 2020 „Ausschlafen“ unter diesem Motto stand für die meisten von uns der Samstagmorgen. Nach einer interessanten, aber auch anstrengenden Woche genossen die meisten die Möglichkeit sich ein bisschen Ruhe zu gönnen und so blieb der Vormittag sehr ruhig. Aber nicht für alle galt dieser Vorsatz, da sich bereits am Morgen […]

Weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén