6.750 Kilometer weit weg!

Unser Jahr in Hyderabad

Dhan’yavādālu oder die Tortenschlacht um Mitternacht

Hallo ihr da draußen, nun ist der letzte Blogeintrag auch schon wieder etwas her, aber dass seid ihr ja inzwischen gewöhnt.J Es passieren immer so viele Dinge und die Zeit vergeht so schnell, dass man sich gefühlt nur einmal umgedreht hat und schon liegt der letzte Eintrag über einen Monat zurück! Dieser Blog Post hat […]

Weiterlesen

Sister, Sister darf ich deine Wäsche waschen?

Sister, Sister, darf ich in euer Zimmer kommen? Siiiister, darf ich dir beim Wäsche waschen helfen? Sister Sister, du bist so toll! Kannst du nicht für immer hier bleiben? Sister, ich hab dich so lieb! Umarmst du mich? Na was glaubt ihr, stammen diese Sätze eher von Jungs oder von Mädchen? Ihr habt bestimmt richtig […]

Weiterlesen

Backe backe Kuchen :)

Hallo Welt, hier kommt mal wieder ein kleines Update von uns beiden. Nachdem wir nun in den ersten Monaten diesen Jahres viel gereist sind, sind wir nun seit Ende März endlich wieder beide zusammen in der Einrichtung. Seit Januar hat sich unser Tagesablauf etwas verändert und wir übernehmen mehr Aufgaben, sodass wir über den Tag […]

Weiterlesen

Aller guten Dinge sind drei;)

So ihr Lieben, hier kommt nun der dritte und letzte Bericht über unseren gemeinsamen Urlaub im Süden Indiens . Nachdem wie also vier wunderschöne Tage in Kerala verbracht hatten ging es per Nachtzug Richtung Goa. Das ist komfortabler als wir es uns vorgestellt hatten und eine sehr praktische und günstige Art hier in Indien von A […]

Weiterlesen

Klappe, die Zweite…

Hallöchen ihr Lieben, hier kommt nun der zweite Teil unseres Fototagebuchs zu unserer Reise durch den Süden Indiens. Nach den zwei schönen Tagen in Kochin mit der Backwaters Tour ging es weiter nach Munnar zu den Teeplantagen. Abgesehen von ein paar Sonnenbrände, die wir trotz Vorkehrungen davongetragen haben, war es ein wundervoller und erholsamer Tag… Fortsetzung […]

Weiterlesen

Seite 1 von 4

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén