Schlagwort: Hannah

Im Herzen S├╝damerikas: Bolivien

Heute sind es noch genau zwei Wochen, bis unser Jahr hier vorbei ist, etwas, was ich immer noch nicht ganz realisiert habe. Erst letzte Woche hat mich endlich meine Familie besucht und ich konnte ihnen St├╝ck f├╝r St├╝ck mein Leben hier zeigen, besonders nat├╝rlich meine Jungs und meine Mitvolos. Gleichzeitig stehen in den verbleibenden Tagen […]

Weiterlesen

Gro├če Ver├Ąnderungen und die kleinen Gl├╝cksmomente

Nur noch vier Monate! Diesen Gedanken hatte ich in letzter Zeit immer ├Âfter. Schien sich unser Auslandsjahr am Anfang noch ewig vor mir zu erstrecken, fliegen die Wochen und Monate gerade nur noch so dahin. Der Gedanke, sich verabschieden zu m├╝ssen, wird immer st├Ąrker – und zugleich immer schmerzhafter, weil die Beziehung zu den Jungs, […]

Weiterlesen

Die Feste feiern, wie sie fallen

Mittlerweile sind wir nun schon ├╝ber sieben Monate hier in Bolivien und haben daher auch einige Feste und Feiertage miterlebt: von Weihnachten ├╝ber Fasching bis hin zu Ostern war alles dabei. Und bevor ich n├Ąchste Woche mit Teresa meine gro├če Bolivienreise antrete und danach dar├╝ber einen Beitrag schreibe, wollte ich dann doch noch einmal kurz […]

Weiterlesen

H├Âhen und Tiefen: Zwischenseminar und erster Urlaub

Halbzeitpause: Unser Zwischenseminar Auch wenn seit unserer Ankunft erst wenige Wochen vergangen zu sein scheinen, haben wir bereits n├Ąchste Woche die erste H├Ąlfte unseres Auslandsfreiwilligendienstes erlebt, was ich immer noch nicht ganz fassen kann. Das erste Mal wirklich ins Bewusstsein ger├╝ckt, hat mir dies (und wohl uns allen) ein besonderes Ereignis Anfang Februar: unser Zwischenseminar! […]

Weiterlesen

Campamento: Zeltlager im Nachtisch-Tal?!

Endlich Sommerferien – das bedeutet wohl ├╝berall auf der Welt, ob in Deutschland oder Bolivien, das Gleiche: wenn m├Âglich geht es ab in den Urlaub. Ebenso auch im Hogar Don Bosco! Lange Zeit wussten wir vom omin├Âsen Campamento (Zeltlager), in das wir im Dezember mit unseren Jungs fahren w├╝rden nicht mehr als den Namen. Nachdem […]

Weiterlesen

-Pari? -Paro! Kein Fasching sondern Generalstreik

Wer die letzten Wochen Nachrichten aus Bolivien mitbekommen hat, kommt um ein Thema nicht herum: den Generalstreik in Santa Cruz. Das bedeutet, dass die Einwohner die v├Âllige Blockade der Stadt (und somit des wirtschaftlichen Zentrums des Landes) als Druckmittel gegen die Regierung verwenden, um ihre politischen Forderungen durchzusetzen. Sie wollen den f├╝r sp├Ąter geplanten Zensus […]

Weiterlesen

Luces (en Santa Cruz)

Erst die Arbeit… Mittlerweile sind wir schon fast einen Monat hier in Santa Cruz, auch wenn die Zeit unglaublich schnell verflogen ist. Und das liegt vor allem an unserem Arbeitsalltag! Die Jungs im Hogar Don Bosco sind in drei Gruppen von je ca. 20 Kindern aufgeteilt, wobei ich sieben Stunden t├Ąglich mit den Mittleren verbringe, […]

Weiterlesen

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Die letzten Tage in Deutschland Dass ich nach dem Abitur ein Jahr in S├╝damerika verbringen wollte, stand schon seit Jahren fest, dass es mit Don Bosco in Bolivien stattfinden w├╝rde, seit Monaten und selbst die Packliste war seit Wochen geschrieben. Und doch kam der Abschied jetzt rasant und unerwartet um die Ecke geschossen. Gerade erst […]

Weiterlesen

L├Ąuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén