Jacob in Indien

Ein Jahr im Don Bosco Anbu Illam in Coimbatore

Hallo Welt!

Mein Name ist Jacob Fischer, ich bin 18 Jahre alt und habe 2019 mein Abitur gemacht. Zusammen mit Benedikt Mayr (schaut auf jeden Fall auch auf seinem Blog vorbei!) bin ich jetzt ein Jahr lang im Don Bosco Anbu Illam Coimbatore tätig. Coimbatore ist ein südindisches Städtchen (etwas mehr als 1 Mio. Einwohner) und das hiesige Projekt ist ein Kinder- und Jugendheim, in dem Jungs wohnen (tatsächlich nur Jungs), die von der Straße kommen oder Kinderarbeit erlebt haben.

Nächster Beitrag

Zuhause, weit weg von Zuhause

  1. Avatar

    Hallo, dies ist ein Kommentar.
    Um mit dem Freischalten, Bearbeiten und Löschen von Kommentaren zu beginnen, besuche bitte die Kommentare-Ansicht im Dashboard.
    Die Avatare der Kommentatoren kommen von Gravatar.

  2. Avatar

    Hallo,
    alles Gute für euer Jahr!!!
    Viele Grüße aus Deutschland
    Matteo (war vor 2 Jahren in Coimbatore)

  3. Avatar

    Conny

    Hallo Jakob habe heute deinen Blog gefunden und freue mich hier regelmässig vorbei zu schauen
    viel Spass in Indien, hier gehen die Temperaturen z.zt. grade etwas nach unten. Winter, Schnee ??? mal sehen….

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kommentarformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@donboscomission.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén