Mein Freiwilligendienst mit Don Bosco Volunteers läuft über das „weltwärts“-Programm des BMZ. Dieses finanziert mir 75% der Kosten meines Auslandsaufenthaltes. Dazu zählen beispielsweise Impfkosten, Arzttermine, die Unterbringung in Bombo, Taschengeld und noch viel mehr. Nur aufgrund von dieser stipendienartigen Chance habe ich überhaupt die Möglichkeit, mein Vorhaben in dieser Art und weise zu realisieren. Wenn man jedoch von 100% Gesamtkosten 75 abzieht, bleibt ein Rest von 25% zur Selbstfinanzierung. Und da, meine Lieben, kommt Ihr ins Spiel…

Ich freue mich wirklich riesig über jeden, der mich mit einer Spende unterstützt. Nur dank euren Unterstützungen, aber auch mithilfe von eurem Interesse in Form von Kommentaren, Feedbacks und Nachfragen funktioniert das Konzept meines Freiwilligendienstes und ich kann in das größte Abenteuer meines Lebens starten! Spenden könnt Ihr mir entweder per Überweisung an

Kontoinhaber: Don Bosco Volunteers, BIC: COLSDE33XXX, IBAN: DE89 3705 0198 0000 0994 99, Bank: Sparkasse Köln Bonn

mit dem Verwendungszweck „Tim Morgenstern S19VR015“ (für eine Spendenquittung bitte zusätzlich Adresse einschließlich Namen reinschreiben) oder hier über meinen Blog per paypal zukommen lassen.