Hallöchen zusammen! Mein Name ist Tim, ich bin 18 Jahre alt und lebe mit meinen eltern sowie meinen beiden jüngeren Geschwistern in Kölle. Hier bin ich aufgewachsen und habe im Sommer 2019 mein Abitur absolviert.

Ich interessiere mich für fast alles, vor allem jedoch für Sport, Musik und Politik. Ich habe schon verschiedene Sportarten wie Fuß- und Handball, Schwimmen und Basketball im Verein ausgeübt, bis ich dann vor zwei Jahren im Kampfsport gelandet bin. Musikalisch habe ich mich bisher vor allem an der Gitarre ausprobiert, etwas, was ich gerne auch in meinem Einsatzort Bombo weiterführen möchte.

Auch der Kontakt zu meiner Familie, meinen Freunden und anderen Menschen spielt eine wichtige Rolle in meinem Leben. Mein großes Interesse an anderen Menschen war unter anderem ein Beweggrund dafür, mich auf einen Freiwilligendienst im sozialen Bereich zu bewerben und wird wahrscheinlich auch eine große Rolle bei meiner Studienwahl spielen.

Eine weitere Leidenschaft von mir ist das Reisen. Trotz größter Liebe zu meiner Heimatstadt mit der großen Kirche haben die vielen Orte, die ich bisher schon sehen durfte, mein Fernweh eher angestachelt als gestillt.

All diese Eigenschaften und Seiten von mir und meinem Leben haben mich also dazu bewogen, nach Beendigung meiner Schullaufbahn mal etwas komplett anderes auszuprobieren. So bewarb ich mich vor circa einem Dreivierteljahr also als Don Bosco Volunteer und stehe nun vor dem bisher größten Abenteuer meines Lebens. Ich freue mich über jeden, der sich für mein und Simons Vorhaben interessiert und freue mich auf eure Kommentare, Feedbacks und Unterstützungen!

Euer Tim