Schlagwort: Valentina in Ruanda (Seite 2 von 3)

8- Warum ich an meinem Geburtstag zum zweiten Mal „getauft“ wurde

Letzte Woche Samstag war es so weit: Ein neues Lebensjahr ist für mich angebrochen, was bedeutete, dass mein Geburtstag gefeiert werden musste. Während in Deutschland momentan zentimeterdick der Schnee liegt, die Busse mal wieder streiken und auch sonst alles so wie immer zu sein scheint, konnte ich meinen Geburtstag zum ersten Mal in Sandalen und […]

Weiterlesen

7- Vom neuen Jahr und Vorurteilen

Muraho liebe Leser! Im letzten Jahr habe ich es doch zeitlich nicht mehr geschafft, mich nochmals zu melden. Aber wie heißt es so schon: Neues Jahr, neues Glück (oder so ähnlich). Somit wünsche ich Euch allen ein Jahr voller schöner Momente, Gesundheit und neuen Begegnungen. Lina hat in ihrem Blog über unsere Weihnachtsfeier geschrieben. Wer […]

Weiterlesen

6- Umuganda, Kibeho und Nyanza

Hallo liebe Leser! Schon wieder ist mehr als ein Monat voller Erlebnisse vergangen seit ich mich das letzte Mal gemeldet habe. Aus diesem Grund möchte ich Euch heute von drei „Highlights“ dieser Zeit berichten, die einen kleinen Eindruck in den Alltag und die Geschichte Ruandas geben. Teil 1: Umuganda Schwitzend stehe ich mit einem kleinen […]

Weiterlesen

5 – Wie wir zu „Missionaren“ wurden und was das mit Laternen und Michelinmännchen zu tun hat

Hallo liebe Leser! Ja, Ihr habt richtig gelesen und nein, die afrikanische Sonne hat mir nicht mein Gehirn verbrannt. Die scheinbar wahllos genannten Wörter der Überschrift geben tatsächlich Sinn und haben mich vor allem in den letzten zwei Wochen begleitet. Seit letzter Woche sind Lina und ich endlich im Besitz eines Visums! Da kann man […]

Weiterlesen

4- Von A nach B und wieder zurück

So liebe Leser! Nach langer Zeit melde ich mich nun wieder aus Ruanda. In den letzten Wochen ist viel passiert und ich habe mich schon sehr gut an meinen Alltag gewöhnt. Genau deshalb war ich ziemlich erschrocken, als mir aufgefallen ist, dass bereits ein weiterer Monat vergangen ist und heute sogar schon der November angebrochen […]

Weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén