Schlagwort: Spenden (Seite 1 von 10)

Mein Name ist — und meine Geschichte lautet— Mädchen in schwierigen Situationen

In den verschiedenen Einrichtungen der Schwestern Don Bosco in Cotonou hat jedes Kind seine Geschichte. Eine Geschichte , wie es dazu kam, dass es nicht mehr oder für einen gewissen Zeitraum nicht mehr bei seiner Familie bleiben konnte. Wir sprechen dabei von „Kindern in Schwierigkeiten“. Aber was bedeutet das? Es sind Mädchen die zwangsverheiratet wurden, […]

Weiterlesen

Party, Spaß und Spiel

Die Inder haben eine Ahnung davon, wie man feiert. Das weiß ich nun schon längst. Das vergangene Wochenende war wieder ein herausragendes Beispiel dafür und davon werde ich euch nun ein wenig erzählen… Hurra, die Schule steht! Am Freitag war es endlich soweit: das neue Schulgebäude in Bommaya Puram wurde festlich eingeweiht. Dazu waren der […]

Weiterlesen

Holiday Camp in der neuen Halle

Da die Halle vom Grundgerüst schon fertig ist, kann sie jetzt eingeweiht werden! Das Holiday Camp 2017 fand dieses Jahr zum Ersten mal direkt auf dem Don Bosco Gelände in der neuen Halle statt. Es gab wie jedes Jahr viele Animateure und jede Menge Spaß 😀                   […]

Weiterlesen

12 – „Wo wohnst du?“ oder „Was mit den Spenden passiert“

 „Wo wohnst du? Auf der Straße? Hier in Rango? Nti bishoboka! Das ist doch gar nicht möglich! Ich wusste gar nicht, dass es hier Straßenkinder gibt.“ Genau diese Aussage habe ich neulich gehört, als ich mit einem der Straßenkinder beim Arzt war. Die Frau, die den Jungen mit starken Zahnschmerzen und ohne Versicherung gesehen hat, […]

Weiterlesen

„100 Tage noch …“

… ein komisches Gefühl war es, als wir dies auf unsere Countdown-App sahen. In 100 Tagen schon wieder deutschen Boden unter den Füßen? Umso mehr müssen wir die Zeit nutzen und genießen, denn wer weiß, wann man das nächste Mal in Kolumbien ist! Dies dachte sich auch der Ökonom (José Louis) Ciudad Don Bosco‘s und […]

Weiterlesen

Seite 1 von 10

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén