Schlagwort: Feiern (Seite 1 von 5)

Merry Christmas

Weihnachtsstimmung bei sommerlichen Temperaturen zwischen 20 und 30°C – geht das überhaupt!?  Zugegebenermaßen fühlt sich Weihnachten im T-Shirt schon anders an, als in dickem Winterpulli und Winterjacke. Indische Weihnacht statt Weißer Weihnacht eben (aber Schnee hatten wir in Deutschland an Weihnachten ja auch schon lange nicht mehr 😉 ). Die Vorweihnachtszeit Jedes deutsche Kind kennt […]

Weiterlesen

kommen & gehen

Hallo an all meine Leser und Leserinnen, Weihnachten rückt immer näher. Ich bin unglaublich gespannt, wie es sich anfühlt mit einem schönen Kleid und Sandalen in die Kirche zu gehen, anschließend mit 22 Mädchen zu essen und eine kleine Bescherung in Form von „Wichteln“ zu machen. Die letzten Jahre habe ich dieses Fest doch eher […]

Weiterlesen

Meine dritte Taufe

Liebe Leser und Leserinnen, Ich melde mich mal wieder aus Kara. Ich sitze gerade in meinem Zimmer im Mädchenheim und es ist Freitagnachmittag. Endlich habe ich einen schönen Ausblick auf den Hof, letzte Woche habe ich mein Zimmer ein bisschen umgestellt: jetzt sehe ich bunte Handtücher, die in der Sonne trocknen, einen großen Mangobaum unter […]

Weiterlesen

Unser Leben sei ein Fest…

Liebe Blog-Leser, lange ist es her, dass ich mich gemeldet habe. Das liegt erstens daran, dass ich mich nach neun Monaten mittlerweile richtig gut eingelebt habe. Das bringt viel mit sich z.B. dass nicht mehr alles total neu ist und ich nicht gleich daran denke einen neuen Blogeintrag darüber zu verfassen und dass ich viele […]

Weiterlesen

Mal wieder ein Tomatentanz

Kurz bevor die Ferien bei uns angefangen haben, hatten unsere „Grundschüler“ die obligatorische Schulaufführung. Wie sich das für mich gehört, bin ich natürlich zur Aufführung gegangen. Ein bisschen etwas möchte ich euch davon erzählen. Vorbereitungen Dass  die Kinder für die Vorstellung fleißig am Proben sind, bekam ich wie meistens eher durch Zufall mit. Ein Junge […]

Weiterlesen

Seite 1 von 5

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén