Autor: annette

Ein indisches, kunterbuntes Muster

Sei es ein spontaner Besuch im Pfarrbüro, der Gang durch das Dorf oder sonst irgendeine Alltagbegegnung, die Reaktion der meisten Freunde und Bekannten ist doch ein  Gesichtsausdruck der Überraschung. „Ja was, ha und jetzt bisch wieder do?“ Ja, jetzt bin ich wieder im Ländle. Seit knapp drei Wochen habe ich wieder deutschen Boden unter meinen […]

Weiterlesen

Mitten drin

Heute! Nein eher morgen. Hm ok nach Weihnachten? Nach dem Zwischenseminar! So oder so ähnlich könnt ihr euch meine Planung für diesen Blogeintrag vorstellen, der jetzt doch eher ungeplant/verplant eine kleine „Winterpause“ eingelegt hat. Doch nun habe ich es auch geschafft dem ein Ende zu setzen und schreibe munter aus dem neuen Zimmer. Ja, richtig […]

Weiterlesen

Kino oder Stadion?

Wie der Titel schon verrät, geht es heute um eine ganz besonderen Ausflug, den Lotti und ich hier in Indien erleben durften. Dabei müssen wir heute noch immer ein bisschen schmunzeln, wenn wir nur ein Plakat sehen oder die Musik von diesem Erlebnis hören. Die Rede ist von unserm ersten Kinobesuch. Begonnen hat alles an […]

Weiterlesen

Relax and take your time

Hallo an alle da draußen, irgendwo auf der Welt verteilt. Da ich ja schon mehr als ein Monat in Vilathikulam bin, sende ich euch hiermit den ersten Blogeintrag/das erste Lebenszeichen von mir. Los geht´s Am 01. September hieß es für Charlotte (meine Mitfreiwillige https://blogs.donboscovolunteers.de/charlotteinindia/), Hendrik, Jakob (sie sind in einem anderen Dorf – Keela Eral- […]

Weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén